Nibelungentrophy 2019

RC Wiesinger Festspiele bei der 2 Auflage der Nibelungentrophy.
Unser RC Wiesingerteam :Markus Kern, Johannes Arthofer, Peter Wenzlhuemer und Aigner Simon konnten ihren Vorjahressieg erneut wiederholen!
Peter Wenzlhuemer belegte die 2 beste Schwimmzeit, Kern Markus die schnellste MTB Zeit, Kern Albin die 2 beste Rennradzeit und Johannes Arthofer die 4. Radzeit, Simon Aigner die 3. Laufzeit!! Unser 2. Team belegte den 16 Gesamtrang (Mario Pehringer, Weiß Markus, Marcus Rathmayr, Herbert Huemer). Der große Pechfogel war dieses mal ich, hatte gleich beim Start einen Platten, fuhr die erste Runde mit dem Bike von Horst Enzenberger (Danke nochmals auf diesen Wege). Alles in allen war es aber wieder eine Top Veranstaltung (großes Lob an die Veranstalter), bei der wir sicher im nächsten Jahr wieder dabei sind! Gratulation nochmals an alle Teilnehmer vom RC Wiesinger!! Haben unseren Verein wieder mal bestens präsentiert!! Weiters waren von unseren Verein noch  Uschi K, Walter E, Gerhard P. dabei!

Alle Ergebnisse hier

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.