Super Giro Dolomiti

Am Sonntag, 10.06.2018 nahm ich wieder beim Giro-Dolomiti-Radmarathon in Lienz teil. 232 km und 5.234 hm. Mit einer Zeit von 10 h 12 min war ich diesmal um 26 min schneller als letztes Jahr.

Von den 366 Starter belegte ich den 177. Rang, AK 27., 88 gaben auf. Für mich und vielen anderen Fahrern ist dieser Marathon stärker als der Ötztaler.

Sieger: Lakota (AUT) 7 h 18 min, 2.Ceccini (I) 7 h 22 min (Sieger Ötztaler 2017).

Peter Waldner

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.