Almsee Ausfahrt 2018

Almseeausfahrt des RC Wiesinger

„Ein Klassiker kehrt zurück“

Nach längerer Abstinenz gab es heuer wieder einmal die Almseerunde als RC Wiesinger-Vereinsausfahrt.
Durch 3 unterschiedliche Streckenlängen hatten wir die Strecke soweit angepasst, das für jeden die richtige Tour dabei war.

Die Hardcorevariante startete in Eferding wodurch eine Streckenlänge von ca. 165km/ 1100hm zusammenkamen.
Der 2. Startpunkt war im Welser Messegelände von dort waren es dann ebenfalls noch beachtliche 120km/750hm.
Und zu guter Letzt gab es dann auch noch einen Treffpunkt in Eberstalzell, wo es auch noch ca. 85 km/ 600 hm waren.

Alles in allen waren wir 22 Wiesinger, die in einem normalen Tempo am R11 in Richtung Almsee rollten. Bei den meisten Ortsdurchfahrten staunten die Anreiner, weil sie scheinbar schon länger keine so große Gruppe mehr gesehen haben. Da dieser Radweg super ausgebaut ist aber trotzdem ziemlich Verkehrsarm ist war es sehr angenehm zu fahren.

Nach einen kurzen Abstecher direkt zum See, fuhren wir in die Grünau zu unserer Mittagsrast.
Einige von uns mischten sich natürlich gleich wieder unter die Einheimischen und es wurde sofort Integration gelebt. Frisch gestärkt gings dann zuerst wieder gemeinsam zurück.

Damit auch die stärkeren voll auf ihre Rechnung kamen, schickte ich Ernst (the Maschine) mit einen Ausreißversuch voraus. Nach kurzen zögern wurde dann im vorderen Feld gebolzt, und der Rest fuhr die Strecke wieder im normalen Tempo heim. Großes Lob an Michi und Manuela, die imme super im Feld mithalten konnten. Danke auch an Thomas meinen Conavigator-zu zweit ist es trotzdem etwas entspannender. War eine tolle runde bei tollem Wetter( sogar ich hab jetzt Randeln) mit einer super Truppe. Diese Ausfahrt wird sicherlich wiederholt.

Fotos findet ihr in der Fotogalerie

LG Markus

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.